Caorle Radtour Cavallino Rennrad Jesolo Radfahren

         

97

Kilometer

35

Höhenmeter gesamt

4-5

Erlebniswert (1-5)

3

Schwierigkeit (1-5)

Webcams:   Caorle    Bibione    Jesolo


Caorle Radtour Cavallino racer bicycle auf einer größeren Karte anzeigen

Download der GPS Daten von gps-tour.info - Tour Nr. 89187

 Die Radtour von Caorle bis nach Punta Sabbioni ist 97 Kilometer lang und mit nur 35 Höhenmetern sehr flach. Deshalb ist auch die Darstellung des Höhenprofils für diese Tour nicht notwendig. Auf dem Weg bis auf die Landzunge von Cavallino fährst du auch durch die sehr bekannten Badeorte Jesolo und Duna Verde an der oberen Adria. Nach Venedig sind es von Punta Sabbioni mit der Fähre nur etwa 4 Kilometer. Im Hochsommer gibt es an den Wochenenden, wenn die Urlauber An- und Abreisen, sehr viel Verkehr.

Vom Kreisverkehr beim Alten Hafen im Zentrum von Caorle beginnend fährst du 500m in Richtung Nordwesten aus der Stadt raus, hältst dich links und bleibst auf der Strada Nuova. Nach 1,2 km biegst du beim Kreisverkehr nach links auf die Viale Altanea ab. Von nun an fährst du in südwestlicher Richtung nach Cavallino. Zuerst führt die Radtour an Porto Santa Margherita vorbei und nach 9 Kilometer könnte man eine kleine Runde durch Duna Verde fahren.

Zwischen km 20 bis 33 befinden sich vor und nach Lido di Jesolo viele Hotels und Campingplätze. Auf der Landzunge von Cavallino-Treporti fährst du am besten zuerst nördlich durch die Orte Cavallino und Ca‘ Ballarin bis nach Punto Sabbioni. Nach der herrlichen Aussicht auf den Lido di Venezia beginnt die Rückfahrt nach Caorle auf der Via Fausta. Der restliche Teil ist nach der Landzunge von Cavallino gleich wie die ersten 33 Kilometer dieser schönen Radtour an der oberen Adria.

Kontakt Impressum Links Touren Tipps Caorle