Rottenmann Krampus Krampuslauf Steiermark

                                     

2011 wurde der erste Krampuslauf in Rottenmann veranstaltet. Die tolle Beleuchtung, die gute Organisation und stimmungsvolle Musik machten gleich aus dem ersten Krampuslauf in Rottenmann eine sehr sehenswerte Veranstaltung die es auch mit den besten Krampus Umzügen und Perchtenläufen in der Steiermark bzw. ganz Österreich aufnehmen kann.

Die Stadt Rottenmann zählt rund 5.400 Einwohner und liegt im Bundesland Steiermark, ca. 10 Kilometer süd-östlich von der Bezirkshauptstadt Liezen am Beginn des Paltentales. Rund um Rottenmann gibt es viele Wanderwege, Radtouren und Mountainbike Touren. Südlich von Rottenmann befinden sich die zu den Zentralalpen gehörigen Rottenmanner Tauern und im Norden liegen die Ennstaler Alpen mit den sehr sehenswerten Bergen der Kalkalpen. Besonders lohnend ist eine Wanderung auf die von Mai bis Oktober geöffnete Rottenmanner Hütte 1650m. Bis zum Parkplatz, der ca. 1,5 Kilometer vor der Rottenmanner Hütte liegt kann man auch mit dem Mountainbike oder PKW rauffahren.

Da Rottenmann sehr verkehrsgünstig an der Pyhrnautobahn A9 liegt, haben sich auch einige mittelgroße Firmen angesiedelt. Seit einigen Jahren gibt es auch eine Universitäts-Außenstelle. Durch seine gute geographische Lage lag Rottenmann schon immer an wichtigen Handelsrouten wie die Römerstraße, oder im Mittelalter am Salzhandelsweg. Zum Schutz der Händler wurden im 13. Jahrhundert Stadtmauern errichtet. Seit damals wird Rottenmann in alten Dokumenten auch als Stadt genannt.

 

Kontakt Impressum Links Touren Tipps Krampusmasken Rottenmann