Grundlsee Langlaufen Loipen Aussee Steiermark

         

 

  

 

    

WebcamsGrundlsee   Bad Aussee   Altaussee


Grundlsee Langlaufen Loipen Skating auf einer größeren Karte anzeigen

In Gößl am Grundlsee gibt es drei Langlaufloipen. 1. Gößl (blaue Linie in der Google Map) 2. Toplitzseeloipe (rote Linie in der Google Map) 3. Gößler Wiese (grüne Linie in der Google Map). Die Toplitzseeloipe ist zwischen km 1 und 3 nur klassisch gespurt. Sonst werden immer eine breite Spur für Skater und 2 klassische Spuren präpariert. Die Loipen Gößl und Toplitzsee sind leichte Langlaufloipen und die Loipe Gößler Wiese hat zwischen km 1 – 2,2 eine mittelschwere Steigung. Die Gößler Wiese kann man aber so abkürzen, dass man die mittelschwere Steigung nicht laufen muss. Auch wegen der wunderbaren Winterlandschaft zwischen den beiden Seen Grundlsee und Toplitzsee ist das Langlaufen in Grundlsee in sehr empfehlenswertes Erlebnis.

Grundlsee ist ein Ort mit ca. 1.300 Einwohnern und liegt im steirischen Salzkammergut. Der Ort Grundlsee liegt direkt am gleichnamigen Salzkammergutsee. Der Grundlsee ist nicht ganz 6 Kilometer lang. Im Sommer ist er ein beliebter Badesee mit Temperaturen von 20 bis 22 Grad und einem Naturbadestrand mit 14 Kilometer. Besonders die rundum steil aufragenden Berge um den Grundlsee machen das Baden im See mit dem einzigartigen Panorama zu einem unvergesslichen Erlebnis. Mit 420ha ist der Salzkammergutsee der größte steirische Natur See und wird deshalb auch als " Steirisches Meer " bezeichnet. Die Wanderung um den Grundlsee ist wegen der farbenprächtigen Wälder besonders im Herbst ein unvergessliches Erlebnis. Nur ein paar Kilometer östlich vom Grundlsee befindet sich der sehr geheimnisvolle Toplitzsee. Schon seit Jahrzehnten wird im Toplitzsee nach dem Schatz der deutschen Nationalsozialisten gesucht. Aber trotz modernster Technik wurde man bis jetzt nicht fündig.

 
 

Kontakt Impressum Links Touren Tipps Grundlsee