Zentralloipe Hohentauern Steiermark Langlaufen Loipen Steiermark

 
 
         

  

 2,2

 Kilometer

 35

 Höhenmeter gesamt

 5

 Erlebniswert (1-5)

 2 - 3 

 Schwierigkeit (1-5)

Webcams: Hohentauern

Download der GPS Daten von gps-tour.info - Tour Nr. 28913

 Die Zentralloipe in Hohentauern - Steiermark ist optimal für leichtes Training oder Langlaufanfänger geeignet. Die Loipe auf dem Hochplateau Hohentauern ist mit einer Skatingspur und 2 klassischen Spuren ausgestattet und 2,18km lang. Der gesamte Höhenunterschied beträgt 35m. Für ein ganz leichtes Training wählt man die Abkürzung (dünne violette Linie in der Google Map). Dabei verkürzt sich die Zentralloipe um ca. 700m und die gesamten Höhenmeter verringern sich von 35Hm auf ca. 15Hm. Die Zentralloipe im steirischen Hohentauern liegt auf einer Meereshöhe von 1219m bis 1247m.

Start und Ziel der Zentralloipe ist das Loipenzentrum in Hohentauern (blaue Markierung in der Google Map). Die Zufahrt zum Loipenzentrum Hohentauern habe ich in der Google Map grün eingezeichnet. Die Straße vom Ortszentrum in Hohentauern zum Loipenzentrum ist überdies sehr gut beschildert. Der Parkplatz direkt neben dem Loipenzentrum wurde für ca.100 Pkws ausgelegt.

Nur ein paar Schritte vom Parkplatz entfernt kann man sich bei einem der neuen elektronischen Loipenkassen das Loipenticket fürs Langlaufen in Hohentauern kaufen. Und das ohne lästiges Kleingeld suchen, denn man kann auch mit 5, 10 und 20 Euro Scheinen bezahlen. Die Loipenkassen wurde auch mit einem kleinen Infostand versehen, wo man sich am Beginn des Langlaufvergnügens nocheinmal orientieren und sich genau über die angebotenen Langlaufloipen in Hohentauern informieren kann. Ein weiteres sehr gutes Service der Vereins "Schilanglauf Hohentauern" ist der Infofolder, den sich jeder auf die Loipe mitnehmen kann.

Trotz der sehr schneesicheren Lage wird in Hohentauern noch zusätzlich mit einer Schneekanone künstlicher Schnee erzeugt, damit man auf der Zentralloipe noch um einige Tage mehr im Jahr Langlaufen kann. Auch eine Flutlichtanlage ist in Planung.

 
 

Kontakt Impressum Links Touren Tipps Hohentauern