Kaiserau Ski Langlauf Admont Ski Langlaufen Kaiserau

 
 

                           

  

 5,1

 Kilometer

 87

 Höhenmeter gesamt

 5

 Erlebniswert (1-5)

 2-3

 Schwierigkeit (1-5)

Webcams:     Kaiserau     Hall bei Admont 

Download der GPS Daten von gps-tour.info - Tour Nr. 28152

 

Die Kaiserau liegt südlich von Admont auf einer Höhe von 1100m. Auf dem kleinen Hochplateau kann man im Winter Skifahren, Ski Langlaufen, Rodeln sowie Skitouren und Winterwanderungen unternehmen. Im Sommer ist die Kaiserau Ausgangspunkt für viele interessante Wanderungen und der Höhepunkt von Rad-und Mountainbiketouren.

Die Schleife der Langlauf Loipe Kaiserau hat eine Länge von 5,1km und einen gesamten Höhenunterschied von 87m. Die Höhenlage reicht von 1102Hm bis 1142Hm. Drei lange Steigungen und Abfahrten von 0,5 bis 1 Kilometer bestimmen die Charakteristik der Höhenloipe auf der Kaiserau. Die durchschnittliche Steigung beträgt ca. 4%. Es gibt keine schwierige Anstiege, sodass die Loipe als leicht bis mittelschwer einzustufen ist. Zwei Spuren fürs klassische Ski Langlaufen befinden sich rechts und eine breite Skatingspur auf der linken Seite der Langlauf - Loipe.

Aufgrund der wunderbaren Landschaft und der sonnigen Lage ist der Erlebniswert sehr hoch. Gleich neben dem Einstieg zur Langlauf Loipe befindet sich die Sportalm Kaiserau. In dieser schönen Skihütte werden alle Skifahrer, Langläufer, Rodler und Gäste bestens versorgt. Vom großzügig angelegten Parkplatz muss man jeweils nur ein paar Meter gehen um den Skilift, die Skihütte oder die Langlaufloipe zu erreichen. Die Kaiserau erreicht man entweder von Admont oder Trieben. Wobei im Winter die Auffahrt von Trieben zu bevorzugen ist, da diese aufgrund der sonnigeren Lage meist bessere Straßenverhältnisse aufweist. Die Zufahrt von der Landesstraße über die Kaiserau zum Skigebiet Kaiserau (In der Google Map rot eingezeichnet) führt durch einen Wald. Die Straße ist nicht steil, aber oft sehr glatt mit einigen Spurrillen und deshalb nur mit besonderer Vorsicht befahrbar.

Wegen der Höhenlage bietet die Kaiserau eine hohe Schneesicherheit. Dies ist besonders fürs Rodeln und für den Ski Langlauf interessant, da hier nicht mit Schneekanonen nachgeholfen werden kann. Die Rodelbahn beginnt direkt beim großen Parkplatz des Skilifts Kaiserau und endet nach ca. 4km bei der Oberst Klinke Hütte auf 1504m. Das Skigebiet Kaiserau besteht aus 2 Schleppliften, 1 Tellerlift und 1 Seillift. Kinder und Erwachsene können aufgrund der in allen Schwierigkeitsgraden verfügbaren Pisten das Skifahren sehr gut spielerisch erlernen oder verbessern. Außerdem ist es speziell für Familien möglich, auf der sonnigen und landschaftlich überaus interessanten Kaiserau, einen sehr kostengünstigen Skitag zu verbringen.

 
 

Kontakt Impressum Links Touren Tipps Kaiserau