Ramsau am Dachstein Langlauf Loipen

         

  

  
   
   
   

Webcams:  Ramsau am Dachstein     Schladming


Ramsau am Dachstein Loipen Übersicht auf einer größeren Karte anzeigen

 Ramsau am  Dachstein ist eine der Top-Destinationen für den Langlaufsport im gesamten Alpenbereich. Laufen sie auf den Loipen wo 1999 die Nordischen Weltmeisterschaften stattgefunden haben und auch jährlich einige FIS Weltcupbewerbe ausgetragen werden. Das 220 km lange Loipennetz (150km klassisch – 70 km Skating) befindet sich auf einer Höhenlage von 1.000m bis 1.300m in Ramsau am Dachstein und der Gletscherloipe am Dachsteingletscher auf 2.700m. Die 2,5 km lange Nachtloipe im Langlaufstadion in Ramsau Ort ist bis 21 Uhr beleuchtet. Im Langlaufstadion gibt es noch dazu einen Kinderlanglaufpark, Langlaufschulen, Skiverleih und eine Beschneiungsanlage. Entlang der Langlaufloipen laden 80 Einkehrmöglichkeiten zu einer kleinen Pause ein.

Neben den wunderbaren Langlaufloipen bietet Ramsau am Dachstein auch noch einige Winterwanderwege und Schneeschuh Wanderungen an. Die 3 Kilometer lange Rodelbahn ist mit einer Flutlichtanlage ausgestattet, dadurch sind auch am Abend Abfahrten möglich. Für Skitourengänger gibt es ab der Bergstation der Dachstein Gletscherbahn 16 Skiübergänge und steile Abfahrten. So kann man z.B die Talorte Bad Aussee, Hallstatt, Obertraun, Filzmoos, Ramsau, Gosau und Gröbming mit den Tourenskiern erreichen. Mit einer Streckenlänge bis zu 30 Kilometer und 2000m Höhenunterschied. Nach der sportlichen Betätigung kannst du dich z.B. im Hallenbad, oder bei einer romantischen Pferdeschlittenfahrt wieder erholen.

2012 wurde die Langlaufdestination Ramsau am Dachstein vom ADAC Ski Guide erneut unter die TOP 3 Langlauf-Gebiete der gesamten Alpen gewählt. Die Loipen in Ramsau am Dachstein sind auch mit dem Steirischen Loipengütesiegel ausgezeichnet: Es steht für Qualität, Sicherheit und Kundenorientierung.

 
 

Kontakt Impressum Links Touren Tipps Ramsau am Dachstein