Langlaufen Untertal Schladming Classic Loipe Langlauf Dachstein Tauern Region

 
 
         

  

13,6

 Kilometer

223

 Höhenmeter gesamt

4

 Erlebniswert (1-5)

2-3

 Schwierigkeit (1-5)

Webcams:     Schladming      Ramsau am Dachstein


Schladming Untertal Cross Country Skiing Ski Rohrmoos auf einer größeren Karte anzeigen

Download der GPS Daten von gps-tour.info - Tour Nr. 73602

Die Kristall-Loipe in Rohrmoos-Untertal ist eine Loipe im klassischen Stil, hat eine Länge von 13,6 km und insgesamt 223 Höhenmeter. Gleich nach dem Start bei der Hinkerbrücke beginnt die erste Steigung hinauf zum Gasthof Tetter. Dabei sind auf 800m ca. 50 Höhenmeter zu überwinden. Gleich nach dem Gasthof Tetter folgt eine kleine Abfahrt zum Tettermoor hinunter. Von dort weg hat man taleinwärts bis zur Angereralm keine nennenswerten Steigungen. Im Tettermoor trennen sich die Skating-Loipe und die klassische Kristall-Loipe kurz für einige hundert Meter. Nach einer kurzen Waldpassage erreicht man mit der Waldhäuslalm die zweite Einkehrmöglichkeit.

 Nach der Waldhäuslalm geht es entlang der Straße und des Untertalbaches am Gasthof Weiße Wand (3. Einkehrmöglichkeit) vorbei bis zur Brücke bei der Angereralm - Kilometer 5,3. So wie bei der Skating-Loipe hier auch rechts über die kleine Brücke abbiegen und gleich darauf die anspruchsvolle Steigung links hinauf in Angriff nehmen. Nach dieser Steigung mit ca. 30 Höhenmetern ist die Kristall-Loipe einige hundert Meter flach und dann beginnt die leichte Abfahrt zur Granglalm. Am Sommerparkplatz Riesachsee vorbei geht es nun talauswärts der Straße entlang wieder zur Brücke bei der Angereralm. Nach dem Überqueren der Brücke dieses Mal nach rechts abbiegen.

Nach der bewirtschafteten Sondlalm schließt sich die Schleife vor der Waldhäuslalm wieder. Nach der Waldhäuslalm und der Waldpassage im Tettermoor rechts halten. Die letzten 1,5 Kilometer bestehen aus einer Steigung mit 22 Höhenmetern zum Gasthof Tetter hinauf und aus einer rasanten Abfahrt zurück zum Ausgangspunkt bei der Hinkerbrücke.

Die besten Ausgangspunkte für die Langlauftour sind die Parkplätze bei der Hinkerbrücke und bei der Waldhäuslalm. Ab der Waldhäuslalm besteht ein Winterfahrverbot, da die Straße dort im Winter für die Langlaufloipe und für den Winterwanderweg verwendet wird. Wer beim Langlaufen mehr Sonnenschein haben möchte sollte die Langlauftour in Rohrmoos-Untertal besser am Vormittag einplanen, da die schönen, hohen Berge am Nachmittag ziemlich früh das Talbecken beschatten.

 

 
 

Kontakt Impressum Links Touren Tipps Rohrmoos