wörschach langlauf spechtensee langlaufen wörschachwald spechtenseehütte

 
 
         

  

 7,0

 Kilometer

128

 Höhenmeter gesamt

 4

 Erlebniswert (1-5)

 3-4

 Schwierigkeit (1-5)

Webcams:     Tauplitzalm          Bad Mitterndorf


Langlaufloipe Spechtensee Wörschachwald auf einer größeren Karte anzeigen

Download der GPS Daten von gps-tour.info - Tour Nr. 51616

Die 7 km lange, mittelschwere Spechtenseeloipe in Wörschachwald hat 128 Höhenmeter. Der Start zur Spechtenseeloipe befindet sich beim Wörschachwalderhof (Parkplatz für Skilift und Loipe). Die Anfahrt von Klachau (Gemeinde Tauplitz) ist 6 Kilometer lang.

Am Beginn beim Wörschachwalderhof führt die Langlaufloipe 50 Hm hinunter zum Spechtensee. Die Präparierung der Spechtenseeloipe besteht aus einer breiten Skatingspur und einer klassischen Spur auf der rechten Seite. An der Spechtenseehütte kommt man nach 1,6 km und nach der Umrundung des Spechtensee nach 3,0 km vorbei. Nach dem Spechtensee ist die Langlaufloipe bis Km 4,2 auf 1025m noch sehr leicht. Zurück zum Wörschachwalderhof sind anschließend auf 2,4 km ca. 110 Hm zu überwinden. Die Abfahrt neben der Skipiste zum Ausgangspunkt beim Wörschachwalderhof ist 400m lang und hat ca. 30 Hm. Etwas leichter ist es, wenn man im letzten Abschnitt nach der Spechtenseehütte nicht nach rechts sondern nach links abbiegt und die gleiche Strecke wie am Anfang zum Wörschachwalderhof zurückläuft.

Beide Einkehrmöglichkeiten (Wörschachwalderhof und Spechtenseehütte) haben eine sehr sonnige Lage und bieten eine entspannte, freundliche Atmosphäre ohne viel Gedränge.

 
 

Kontakt Impressum Links Touren Tipps Spechtensee