Windischgarsten Sommer Rodelbahn Rodeln Schlitten fahren Oberösterreich

 
 
 
         

1,9

 Kilometer

233

 Höhenmeter gesamt

 4

 Erlebniswert (1-5)

 2

 Schwierigkeit (1-5)

Webcams:     Wurzeralm           Windischgarsten

 Sommer Rodelbahn Windischgarsten


Sommerrodelbahn Windischgarsten auf einer größeren Karte anzeigen

 Alpine Coaster Windischgarsten


Windischgarsten Alpine Coaster auf einer größeren Karte anzeigen

Download der GPS Daten von gps-tour.info - Tour Nr. 44407

Der Erlebnisberg Wurbauerkogel in Windischgarsten ist ein wunderbares Ausflugsziel für Jung und Alt. Neben der Sommer Rodelbahn, Alpine Coaster und Bogenschiessen kann man auch auf den Wurbauerkogel hinauf Wandern oder mit dem Mountainbike die Downhillstrecke bezwingen. Dabei muss man mit dem Mountainbike nicht unbedingt rauffahren, sondern erreicht mit dem Lift sehr bequem die Wurbauerkogel Bergstation.

Der Wanderweg in der Nähe der Sommer Rodelbahn ist nur 1,6 Kilometer lang hat aber eine durchschnittliche Steigung von 14%. Bergschuhe sind dabei nicht unbedingt erforderlich, aber feste Schuhe oder Turnschuhe sollte man für die etwa halbstündige Wanderung schon anziehen. Einige Turngeräte und später die Plastiktiere für den Parcours der Bogenschützen sorgen für Abwechslung. Bei der Bergstation des Wurbauerkogellifts hat man eine wunderbare Aussicht auf einige Berge der Pyhrn-Priel Region, Totes Gebirge und Nationalpark Kalkalpen. Bevors ans Rodeln geht kann man noch beim Panoramarestaurant einkehren und auf der sonnigen Terrasse die Aussicht ins Tal genießen. Auch ein Besuch der Ausstellung "Faszination Fels" im Panoramaturm bringt viele neue Kenntnisse über die Entstehung der Region Pyhrn/Priel. 

Die Sommer Rodelbahn in Windischgarsten ist 1523m lang, hat 16 Kurven und der Höhenunterschied beträgt 233m. Wenn es regnet ist die Rodelbahn aus Sicherheitsgründen gesperrt. Dann bleibt als Alternative immer noch das Rodeln auf der zwar mit 450m viel kürzere, aber allwettertaugliche Alpine Coaster. Beim Alpine Coaster wird man auf einer Rohrkonstruktion schon von der Talstation mit der Rodel hinaufgezogen. Die Steilkurven, Wellen, Brücken und besonders der Kreisel sorgen für sehr viel Fahrspaß.

 
 

Kontakt Impressum Links Touren Tipps Windischgarsten