Ennsradweg Enns Ternberg Oberösterreich radfahren

         

48,1

Kilometer

404

Höhenmeter gesamt

Erlebniswert (1-5)

2 

Schwierigkeit (1-5)

Webcams:    Steyr    Linz


Ennsradweg Enns Ternberg auf einer größeren Karte anzeigen

Download der GPS Daten von gps-tour.info - Tour Nr. 103482

 Die erste Etappe auf unserer mehrtägigen Radtour von Enns nach Ternberg ist 48,1 km lang und mit 404 Höhenmetern noch relativ flach. Wir starten an der Donau und radeln gemütlich der Enns entlang über Steyr nach Ternberg, wo auch der geographische Eingang zum Nationalpark Kalkalpen ist.

Nach der Ankunft mit dem Zug in Enns fahren wir noch ca. 5km in entgegengesetzter Richtung zur Donau. Wenige hundert Meter neben dem Zusammenfluss von Donau und Enns befindet sich eine Donau - Radfähre über die Donau von Enns nach Mauthausen. Dann fahren wir 3 Kilometer auf dem gleichen Weg wieder zurück und in Enghagen wo sich der Ennsradweg mit dem Donauradweg kreuzt beginnt die Beschilderung vom Ennsradweg R7. Bis auf 4 kurze Abschnitte (blaue Linien in der Google Map) mit 600 – 900m in Enns, Schieferegg, Haidershofen und Steyr fahren wir die gesamte Radtour auf asphaltierten Straßen und Radwegen. Gleich nach Kronstorf bei Kilometer 16 verlassen wir den Ennsradweg R7, biegen nach links ab und überqueren die Enns. Damit wir die Enns auch einmal von der anderen Seite kennenlernen fahren wir 13km durch Niederösterreich auf dem Ennstalweg11 bis wir kurz vor Steyr wieder auf den Ennsradweg R7 treffen.

Bei Km 33 beginnt in Steyr der Ortskai. Auf dem nächsten Kilometer bummeln wir gemütlich durch das sehr schöne und interessante Stadtzentrum von Steyr. Dabei kannst du am Stadtplatz auch eine sehr schöne, längere Pause einlegen. Steyr ist mit ca. 38.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt in Oberösterreich. Sie befindet sich am Zusammenfluss der beiden Flüsse Enns und Steyr. Die Einkaufsstadt Steyr hat als Handels-, Dienstleistungs- und Gastronomie Standort für Oberösterreich und die Region eine große Bedeutung. Steyr gehört zu den schönsten Städten Europas und ist Mittelpunkt einer Region mit über 100.000 Menschen.

Nach dem Stadtplatz in Steyr fahren wir noch 2,5km gemütlich direkt neben der Enns. Bei km 37 setzt sich der Ennsradweg auf der wenig befahrenen Landesstraße L1344 Lahrndorfer Straße fort. So fahren wir die letzten 15km gemütlich bis nach Ternberg. Wo wir die erste Nacht auf unserer mehrtägigen Radtour durch das Ennstal verbringen werden.

 

Kontakt Impressum Links Touren Tipps Ennsradweg