Vrbnik Radtour Krk Kroatien Radfahren Kroatien

 
 
         

 51

 Kilometer

 896

 Höhenmeter gesamt

 4

 Erlebniswert (1-5)

 3

 Schwierigkeit (1-5)

Webcams: Krk

Download der GPS Daten von gps-tour.info - Tour Nr. 19549

 

 Das Ziel bei der Planung dieser Radtour war es, soweit wie möglich die verkehrsreichen Straßen auf Krk zu meiden. Nur die ersten 2 Kilometer und 3 Kilometer zwischen Vrh und Lakmartin sind auf der Hauptstraße zu fahren. Wobei aber die Nebenstraßen auf der Insel Krk oft besser asphaltiert sind als die Hauptstraße selbst. Die Straßen auf der schönen kroatischen Insel sind sehr kurvenreich und beiderseits ist fast immer dichtes Gebüsch mit ca. 3-4 Meter Höhe vorhanden. Deshalb kann man im Zentrum der Insel Krk auch an windigen Tagen weitgehend ohne lästigen Gegenwind eine Radtour unternehmen. 

Der Ausgangspunkt dieser Radtour befindet sich in der Nähe von Kornic bei einem großen, gebührenfreien Parkplatz. Ein paar Meter entfernt erwartet einem nach der Radtour ein schöner Strand mit einem Restaurant. Am Beginn geht es 2 Kilomter auf der Hauptstraße den Anstieg Richtung Baska hoch. Hier hat man schon 170 Hm zu überwinden. Nach 7 Kilometer erreicht man mit Vrbnik die erste größere Stadt auf dieser Radtour. Eine sehr idyllische Stadt fernab vom Massentourismus mit vielen alten Häusern und engen Gassen in der Altstadt von Vrbnik. Man sollte sich unbedingt die Zeit nehmen und sich in der Altstadt ein bisschen umsehen. Nach Vrbnic geht die Radtour zuerst auf dem gleichen Weg wieder raus aus der Stadt und dann rechts in Richtung Risika und Dobrinj. Kurz nach Dobrinj erreicht man mit fast 300Hm den höchsten Punkt dieser Rundfahrt. Von Vrbnic nach Dobrinj sind es 15 Kilometer bei 250 Höhenmetern. Dobrinj ist die zweite Stadt bei der es sich lohnt eine Pause einzulegen. Man kann zwar an Dobrinj auf der Umfahrungsstraße vorbeifahren, hat dann aber bei der Kirche die herrliche Aussicht nach Soline und den wunderschönen kleinen Hauptplatz verpasst.

Nach der Abfahrt erreicht man in Malinska wieder Meeresniveau. Malinska ist eine größere Hafenstadt mit einigen Supermärkten. Von Malinska nach Kornic gibt es mehrere kleine Steigungen, die aber für trainierte Radfahrer leicht zu schaffen sein sollten. Auf der Bundesstraße 104 ist beim Radfahren nur dann viel Verkehr wenn gerade eine Fähre angekommen ist. Auch auf diesem Abschnitt der Krk Radrundfahrt zeigt sich die Insel von der ursprünglichen Art.

 
 

 

Kontakt Impressum Links Touren Tipps Krk