Fuschl am See Radtour Mondsee Radfahren

         

36,8

Kilometer

520

Höhenmeter gesamt

5+

Erlebniswert (1-5)

3

Schwierigkeit (1-5)

Webcams:   Mondsee    Fuschl am See


Fuschl am See Radtour Mondsee auf einer größeren Karte anzeigen

Download der GPS Daten von gps-tour.info - Tour Nr. 87766

 Diese wunderbare Radtour führt uns durch einen der schönsten Teile des Salzkammerguts. Die Rundfahrt durch die österreichischen Bundesländer Salzburg und Oberösterreich ist 36,8km lang und hat 520 Höhenmeter. Vom Wolfgangsee zum Fuschlsee und auf der Rückfahrt am Mondsee vorbei bietet die Radtour gleich 3 Seen im Salzkammergut.

Von St. Gilgen am Wolfgangsee fahren wir zuerst  4km lang bergauf an Mühlbachsau vorbei bis Einsiedl. Dabei überwinden wir die ersten 190 Höhenmeter. Anschließend geht es bis Fuschl am See bei  km 6,5 bergab. Im traumhaft schönen Fuschl am See könnte man dann die erste Pause einlegen und ein paar Stunden im Strandbad verbringen. Empfehlenswert wäre auch eine kleine Erkundungstour durch den schönen Ort im Salzkammergut. Nach der Pause am Fuschlsee fahren wir auf der Fuschlerstraße L 227 in nordöstlicher Richtung weiter nach Thalgau. Auf dem nicht ganz 10 Kilometer langen Teilstück nach Thalgau fahren wir zuerst rund 100 Höhenmeter hinauf. Danach geht es 4 km lang etwas hügelig weiter, bevor und die Straße nach Thalgau hinunter führt.

Von Thalgau setzt sich die Radtour nun nach Osten in Richtung Mondsee fort. Dabei überqueren wir die Landesgrenze zwischen Salzburg und Oberösterreich. Zwei Kilometer vor Mondsee gibt es bei Wartberg noch einen kleinen Hügel mit 30 Höhenmetern. Der landschaftlich wunderschöne Mondsee begleitet uns auf der linken Seite 7 km weit bis wir die nächste Steigung bei Schafling erreichen. Zurück im Bundesland Salzburg bewältigen wir die letzte Steigung mit 95 Höhenmeter und einer Steigung von max. 7 %. Nach dem kleinen Krottensee erreichen wir dann wieder den Ausgangspunkt in St. Gilgen am Wolfgangsee. Mit den abschließenden Eindrücken vom Wolfgangsee, dem Schafberg, dem Zwölferhorn und von St. Gilgen selbst treten wir wieder die Heimreise an. Gerne wären wir noch ein paar Tage länger im Salzkammergut geblieben.

Kontakt Impressum Links Touren Tipps Fuschl