Radtour Pöllau Nord Radtour Pöllau Oststeiermark

 
 
         

34

 Kilometer

765

 Höhenmeter gesamt

4

 Erlebniswert (1-5)

3

 Schwierigkeit (1-5)

Webcams:   Oststeiermark


Pöllau-Nord Radtour auf einer größeren Karte anzeigen

Download der GPS Daten von gps-tour.info - Tour Nr. 44379

Die Radtour Pöllau Nord in der Oststeiermark ist eine mittelschwere Radtour mit 2 Pässen, wobei die sich die 520 Höhenmeter von Pöllau auf das Schloffereck aber auf 10 Kilometer aufteilen. Nur die ersten 3 Kilomter von Gschaid bei Birkfeld auf das Gschaid sind mit durchschnittlich 6,4% Steigung etwas anstrengend. Es gibt entlang der Radtour Pöllau Nord viele Plätze an denen sich aufgrund der schönen Aussicht oder der Landschaft in der näheren Umgebung eine kleine Pause auszahlt. Alle Straßen sind zweispurig ausgebaut und in einem guten Zustand.

Die Radtour im nördlichen Pöllautal beginnt beim P+R Parkplatz an der Umfahrung von Pöllau in der Nähe des Kreisverkehrs. Der erste Abschnitt führt von Pöllau (421m) über Köppelreith auf das 941m hoch gelegene Schloffereck. Die durchschnittliche Steigung auf dem fast 10 Kilometer langen Anstieg von Pöllau auf das Schloffereck beträgt 5 Prozent. Vom Schloffereck bis nach Gschaid bei Birkfeld sind es anschließend 9 Kilometer mit einem durchschnittlichen Gefälle von 4%. Die schönsten Aussichten hat man in Miesenbach bei Birkfeld, denn von Außeregg bis Gschaid bei Birkfeld fährt man einige Kilometer durch ein enges Tal mit vielen Kurven. So erreicht man nach 18,5 Kilometer Gschaid bei Birkfeld. Wer Zeit hat sollte auch unbedingt einen kleinen Abstecher in die schöne Marktgemeinde Birkfeld hinauf machen. Von Gschaid bei Birkfeld nach Birkfeld hinauf sind es ca. 60 Hm.

Übers Gschaid führt uns die Radtour Pöllau Nord, dann anschließend wieder zum Ausgangspunkt in Pöllau zurück. Auf den ersten 3 Kilometern beträgt die durchschnittliche Steigung 6,5% und danach folgen weitere 3 Kilometer die keine großen Steigungen aufweisen. Insgesamt sind von Gschaid bei Birkfeld nach Pöllau 231 Höhenmeter zu überwinden. Am Beginn der Steigung auf das Gschaid hat man noch eine sehr schöne Aussicht auf Birkfeld und dann bei der Abfahrt einen guten Blick ins Pöllauertal. Nach fast 34 Kilometern erreicht man wieder den Ausgangspunkt in Pöllau.

Für eine längere Pause während der Radtour Pöllau Nord bietet sich Birkfeld an. Nach der Radtour ist der sehr ruhige Hauptplatz in Pöllau neben der schönen Stifts- und Pfarrkirche St. Veit ein guter Tipp.

 
 

Kontakt Impressum Links Touren Tipps Pöllau