Wildoner Radmarathon 2009 MTB Marathon Wildon

 
 
         

54

 Kilometer

 1.435

 Höhenmeter gesamt

 5+

 Erlebniswert (1-5)

 5

 Schwierigkeit (1-5)

 radmarathon-wildon.com

 Offizielle Homepage des Veranstalters

Webcams:   Wildon   Leibnitz

Achtung!!! Diese MTB Tour ist nur am Tag des Wildoner Radmarathon vollständig befahrbar, da sehr viele Streckenabschnitte über private Grundstücke führen.

MTB Wildon Marathon auf einer größeren Karte anzeigen

Download der GPS Daten von gps-tour.info - Tour Nr. 44750

 

Die längere der beiden MTB Strecken beim Wildoner Radmarathon ist 54 Kilometer lang und hat 1435 Hm. Vom Badeteich in Wildon führt der Mountainbike Marathon über St. Nikolai im Sausal zum Sulmsee bei Leibnitz und durch Dexenberg wieder nach Wildon zurück. Die Meinungen der Starter die 2008 die MTB Strecke gefahren sind, waren fast nur positiv und euphorisch, was meine Neugier noch zusätzlich verstärkte. Aber trotz der großen Erwartungshaltung war ich von der Veranstaltung und der MTB Tour vollauf begeistert. 10 Kilometer vor dem Ziel spielte ich sogar noch mit dem Gedanken – Wenn ich doch die schöne Runde nocheinmal fahren könnte.

Die sehr abwechslungsreiche und selektive Streckenführung hat leider den Nachteil, dass sie nur am Tag des Wildoner Radmarathon befahrbar ist, da sehr viele Streckenabschnitte über private Grundstücke führen. Aber die vielen selektiven Walddurchfahrten, Wiesenwege, Ackerwege, Weinberge und die perfekte Beschilderung sind jeden Euro des relativ geringen Nenngelds wert. Da der Untergrund ständig zwischen Asphalt, Schotter, Wiese und Schlamm wechselt muss man voll konzentriert fahren. Einige Wurzeln in den Walddurchfahrten machen es zusätzlich noch ein bisschen schwieriger. Da es 1-2 Tage vor dem Wildoner Radmarathon noch viel geregnet hat, waren die Walddurchfahrten alle noch recht feucht und stellenweise auch sehr schlammig. Als „Schlammdurchfahrten-Rookie" lernte ich mit der Zeit auch den Unterschied zwischen feuchtem, nassem, bis 5cm und bis 10cm tiefen Schlamm kennen. Man sollte sein Mountainbike vor dem Start nicht so genau putzen, denn nach der sehr interessanten MTB Runde muss man es auf jeden Fall. Im Ziel wurde eine kleine Rad - Waschanlage aufgebaut, damit man dort den meisten Schlamm herunterspritzen kann und so das Auto sauber bleibt. Der Tipp am Start des Wildoner Radmarathon die ersten Kilometer nur mit 70% der maximalen Leistung zu fahren war echt Gold wert. Denn die MTB Strecke war wesentlich anstrengender als es das Höhenprofil erahnen lies. Man sollte auch mit etwas weniger Reifendruck fahren, da der Komfort durch die erhöhte Dämpfung besser ist und die Reifen durch die größere Auflagefläche mehr Grip finden. In der Früh war es beim Start noch sehr frisch, aber gleich nach 2 Kilometer wurde es jedem auf dem Anstieg über den Bockberg schon richtig warm.

Die Mountainbike Tour des Wildoner Radmarathon ist deshalb so interessant, weil es nie fad wird. Entweder fährt man z.B gerade eine herausfordernde Walddurchfahrt, einen Single Trail oder man geniest auf den einfacheren, asphaltierten Verbindungsstraßen die wunderbare Aussicht über die Hügellandschaft der Südsteiermark. Der Höhepunkt des ganzen Marathon war beim Sulmsee die Auffahrt durch einen Weinberg zur zweiten Labestelle am Silberberg. Zusätzlich zur sehr guten Verpflegung und wunderbaren Aussicht gab es auch eine musikalische Unterhaltung samt Moderation. War eigentlich fast zu schön um noch weiterzufahren.

Der Wildoner Radmarathon wird ohne Zeitmessungschip gefahren. Es gibt nur Einlauflisten. Das hat aber sogar den Vorteil, dass man den Wildoner Radmarathon nicht als Rennen fährt und neben der aber schon sportlich ambitionierten Ausfahrt mit vielen freundlichen Mountainbikern nicht den Blick für die wunderbar schöne Landschaft in der Südsteiermark vergisst. 

Am Schluss gab es neben der sehr gut organisierten Ziellabung, dem Radtrikot, dem Bierglas und anderen tollen Geschenken auch wieder die große Warenpreisverlosung. Noch ein wichtiger Tipp. Wer sich bei der Anmeldung zu einem der größeren Teams dazumeldet, kann noch weitere tolle Preise gewinnen, da beim Wildoner Radmarathon auch die größten Teams zusätzlich belohnt werden.

Der Abend nach dem Wildoner Radmarathon ist ein Jahr vor dem nächsten Wildoner Radmarathon! 

 
 

Kontakt Impressum Links Touren Tipps Wildoner Radmarathon