Mountainbiketour Rottenmannerhütte Rottenmann

 
 
         

 6,2

 Kilometer

 575

 Höhenmeter gesamt

 3

 Erlebniswert (1-5)

 5

 Schwierigkeit (1-5)

Webcams:    Hohentauern        Trieben

Download der GPS Daten von gps-tour.info - Tour Nr. 21695

Gestartet bin ich zu dieser abwechslungsreichen Mountainbiketour auf die Rottenmannerhütte bei der Westeinfahrt von Rottenmann. Die ersten 1,5 km sind mit dem Bike auf der Umfahrungsstraße von Rottenmann zu fahren. Die Steigung beträgt dort etwa 3,5%. Es gibt nicht viel Verkehr, da ja gleich daneben die A9 Pyhrnautobahn verläuft.

Nach dieser leichten Steigung, die ich mir zum Aufwärmen für diese MTB Tour ausgesucht habe, biegt man bei der ersten Kreuzung nach rechts ab und folgt der einspurigen, asphaltierten Straße entlang des ansteigenden Hanges. Hier wird die Mountainbiketour zur Rottenmannerhütte dann mit durchschnittlich 9% schon etwas anspruchsvoller. Man fährt an einigen Häusern am Ortsrand von Rottenmann vorbei und taucht dann mit dem Mountainbike in den Wald ein. Von Kilometer 3 bis zum Parkplatz für die Wanderer bei Kilometer 6,2 wird es dann richtig steil. Durchschnittlich 15%. Und da das Profil dieser Tour sehr wellig ist, sind viele Abschnitte mit 20-25% Steigung auch dabei. Die Forststraße ist in einem sehr guten Zustand, jedoch oft mit einem lehmigen Untergrund, der wenn es feucht ist weich wird. Und da man dann mit den Radreifen etwas einsinkt wird die Mountainbiketour noch schwerer.

Meistens fährt man durch den dichten Wald und gute Aussichtspunkte sind auf der Mountainbiketour Rottenmannerhütte deshalb rar. Bei der Talfahrt habe ich dieses überdimensionierte Baumhaus auf dem alleinstehenden Felsen entdeckt, der etwa 50m in die Höhe ragt. Hier wollte einer bei bester Aussicht, wohl sicher seine Ruhe haben. Nach dem Parkplatz am Ende dieser Mountainbiketour habe ich auch den Wanderweg zur Rottenmannerhütte ausprobiert. Aber leider war mir der mit durchschnittlich 30% viel zu steil und ich hab die 700m mein Mountainbike nur geschoben. Vom Weg her wär es kein Problem gewesen. Wie ihr am Foto sehen könnt ist er breit genug. Aber bei so einer Steigung bleibt man bei jedem Steinchen hängen, wenn man nicht die dafür notwendige Kondition hat.  Wer die restlichen 2 Kilometer mit 354 Hm zur Rottenmannerhütte auch noch schafft, darf sich sicher zu denn härtesten Mountainbikern zählen.

Diese MTB Tour entspricht in etwa auch dem ersten Teil des Rottenmanner - Tauern Adventure - Race. Bei diesem Teambewerb startet auf dieser Strecke der Mountainbiker und übergibt dann an den Bergläufer. Der Paragleiter fliegt wieder ins Tal und ein Rennradfahrer und ein Läufer beenden diesen Bewerb. 

 
 

Kontakt Impressum Links Touren Tipps Rottenmann