MTB - Tour Admont Mountainbike Tour Kaiserau Admont

 
 
         

 64

 Kilometer

 1.145

 Höhenmeter gesamt

 5

 Erlebniswert (1-5)

 3-4

 Schwierigkeit (1-5)

Webcams:     Kaiserau      Hall bei Admont 

Download der GPS Daten von gps-tour.info - Tour Nr. 21916

Die Mountainbike Tour Kaiserau mit der Oberst Klinke Hütte als Höhepunkt beginnt in der Stadt Liezen - Ennstal / Steiermark / Österreich. Der Ennstalradweg R7 von Liezen nach Selzthal ist für Rennräder nicht geeignet, da er auf ca. 1 Kilometer nicht asphaltiert ist. Dagegen ist der zweite Abschnitt der Mountainbike Tour auf die Kaiserau und Oberst Klinke Hütte auf dem Rastlandradweg R15 von Selzthal nach Bärndorf durchgehend asphaltiert und auch für Rennradfahrer sehr gut geeignet. Der Verkehr hält sich in Grenzen da die einspurige Straße nur für Anrainer und Radfahrer freigegeben ist. Es gibt ein paar Steigungen, die für Kinder unter 10 Jahren eher nicht zu empfehlen sind.

Auf einem Schotterweg ( 3,5km - 8% durchschnittliche/12% maximale Steigung ) und dann später auf der Landesstraße ( 2km - 6% durchschnittliche Steigung ) geht es rauf auf die Kaiserau 1106Hm. Gleich nach dem höchsten Punkt der Kaiserau Landesstraße biegt man rechts ab zur Oberst Klinke Hütte.

Bis zum Schloss Kaiserau sind es 1,5 Kilometer, die noch sehr flach sind. Ebenfalls beim Schloss Kaiserau befindet sich der Skilift auf der Kaiserau mit 3 Schleppliften, 1 Tellerlift und einem Seillift. Die Sportalm auf der Kaiserau ist neben der Oberst Klinke Hütte die zweite sehr gute Möglichkeit auf der MTB Tour Kaiserau eine gemütliche Rast einzulegen. Die Kaiserau ist relativ schneesicher und die Skipisten haben eine sehr sonnige Lage. Da es keinen Sessellift oder Gondel gibt sind die Liftpreise auch sehr moderat. Zusätzlich gibt es im Winter auf der Kaiserau eine Langlaufloipe und eine Rodelbahn. Die Rodelbahn befindet sich im Winter ebenfalls auf dem Weg vom Skilift Kaiserau bis zur Oberst Klinke Hütte.  

Diese breite Schotterstraße zur Oberst Klinke Hütte hinauf ist knapp 4 Kilometer lang mit einer Steigung von 7,5 %. Da die Autos eine Mautgebühr zahlen müssen hält sich der Verkehr auf dieser Schotterstraße zur Oberst Klinke Hütte auch in Grenzen. Von der Oberst Klinke Hütte hat man bei Schönwetter eine gute schöne Aussicht in Richtung Grimming und Dachstein Gletscher. Für viele Wanderer ist die Oberst Klinke Hütte auch der Ausgangspunkt für die Wanderungen zur Mödlingerhütte, Wagenbänkalm, Sparafeld (2247Hm) und Kalbling der mit seinen 2196m, gleich hinter der Oberst Klinke Hütte in die Höhe ragt.

Von der Oberst Klinke Hütte talwärts fährt man mit seinem Mountainbike wieder bis zur Landesstraße über die Kaiserau und biegt dann nach rechts in Richtung Admont ab. Auf der asphaltierten Landesstraße über die Kaiserau folgt eine 7 Kilometer lange und rasante Abfahrt nach Admont. In Admont biegt man direkt nach dem Bahnübergang und noch vor dem Postamt nach links ab. Der Ennstalradweg ist bis kurz vor Liezen durchgehend asphaltiert und führt von uns von Admont über Aigen, Frauenberg, Ardning, Pürgschachen und Selzthal wieder nach Liezen zum Ziel der MTB Tour Kaiserau Admont. Nur zwischen Admont und Frauenberg sind noch ein paar Steigungen enthalten. Sonst endet dieser schöne Ausflug mit dem Mountainbike eher flach und sehr gemütlich.

 
 
 
 

Kontakt Impressum Links Touren Tipps Kaiserau