Ennstal Radtour Radtouren Radurlaub Ennstal

 
 
         

68

 Kilometer

575

 Höhenmeter gesamt

4

 Erlebniswert (1-5)

1-2

 Schwierigkeit (1-5)

Webcams:   Liezen   Gröbming    St.Martin am Grimming

 

Download der GPS Daten von gps-tour.info - Tour Nr. 18122

Die Ennstal Radtour in der Steiermark von Liezen nach Irdning, über den Mitterberg nach Gröbming und wieder retour nach Liezen ist 68 km lang. Auf den Nebenstraßen im Ennstal ist das Verkehrsaufkommen absolut erträglich, da die meisten Pkws und Lkws auf der B320 der Ennstalbundesstraße fahren. Nach dem Start der Ennstal Radtour in der schönen Bezirkshauptstadt Liezen fährt man über den Ennsboden nach Döllach. Auf der Höhe des Sägewerks in Döllach biegt man dann nach rechts in Richtung Irdning ab. Nach ca. 11 Kilometer führt die Ennstal Radtour nach der Ortsdurchfahrt von Aigen im Ennstal am Putterersee vorbei.

Der Putterersee ist im Sommer ein sehr beliebter Badesee. Mit der Unterstützung einiger warmer Quellen im See erreicht der Putterersee öfters im Sommer eine Wassertemperatur von ca. 26-28 Grad und ist damit einer der wärmsten Badeseen in der Steiermark. Direkt am See befindet sich auch das Restaurant Cafe Pub Loch Ness , ein Beachvolleyballplatz, Trampolinanlage, Sandkiste, Schaukeln und Rutschen. Im Winter wird aus dem See die größte Eislauffläche im Ennstal. Neben Eislaufen kann man im Winter aufgrund der Flutlichtanlage beim Cafe Pub Loch Ness sogar noch bis 21 Uhr sehr gut Eisstockschießen und Eishockey spielen.

Von Irdning bis Öblarn fährt man am Grimming (2351m) vorbei. Der Grimming galt wegen seiner imposanten Erscheinung lang als höchster Berg in der Steiermark. Der isolierte Gebirgsstock aus Dachsteinkalk überragt das Ennstal mit rund 1700m. Die schönsten Bilder und Photos vom Grimming gelingen meist zwischen Aigen im Ennstal und Irdning. In Öblarn biegt man dann nach rechts ab und nach der Ennsbrücke geht es dann gleich nach links, beim Schloß Gstatt, auf den Mitterberg hinauf. Die 10%ige Steigung ist ca. 2,5 Kilometer lang. Kurz vor der Abfahrt in die schöne Marktgemeinde Gröbming befindet sich noch eine kleine Steigung. Wer eine Rast einlegen möchte für den bietet der Kurort Gröbming viele Gelegenheiten. Anschließend geht es auf der Ennstalradtour nach Moosheim hinunter und über Stein an der Enns wieder retour nach Öblarn. Kurz vor  Döllach kann man auch noch die kleine Steigung über Fischern auf sich nehmen.

Diese Ennstal Radtour in der Mitte von Österreich wird auch von vielen anderen Radfahrern in der Region Ennstal und Ausseerland gern als Trainingsstrecke gewählt. Zum Beispiel kann man die Steigung von Öblarn auf den Mitterberg nach Gröbming auslassen und dafür noch ein paar Kilometer von Stein an der Enns nach Pruggern weiterradeln. Außerdem ist es jederzeit möglich die Ennstalradtour so zu verkürzen, dass sie dem eigenen Trainingsprogramm oder Leistungsvermögen entspricht. Von Kilometer 3 bis 66 ist diese Ennstal Radtour fast ident mit der Dachstein Tauern Route des Selzthaler Radmarathon. 

 
 

Kontakt Impressum Links Touren Tipps Ennstal Radtour