Wolfgangsee MTB Tour St. Gilgen Wolfgangsee Mountainbike Tour

 
 
         

48

 Kilometer

838

 Höhenmeter gesamt

 4-5

 Erlebniswert (1-5)

 3

 Schwierigkeit (1-5)

Webcams:     Wolfgangsee       Mondsee


MTB Wolfgangsee auf einer größeren Karte anzeigen

Download der GPS Daten von gps-tour.info Tour Nr. 43077

Die MTB Tour um den Schafberg und Wolfgangsee ist eine mittelschwere Mountainbike Tour. Auch für weniger ambitionierte Biker ist diese Tour sicher zu schaffen. Nur die 1,8 Kilometer lange Steigung von Rußbach zum Schwarzensee mit durchschnittlich 10% - max. 14% und für technisch ungeübte Biker eine kurze Schiebestrecke gleich auf den ersten Metern der Abfahrt von der Eisenaueralm stellen eine nennenswerte Herausforderung dar. Die restlichen Streckenabschnitte der Wolfgangsee MTB Tour sind eine sehr gemütliche Sightseeingtour.

Wer diese Mountainbike Tour in St. Wolfgang im Salzkammergut beginnen möchte, muss einen der gebührenpflichtigen Parkplätze in Kauf nehmen. Es ist aber auch möglich die Mountainbiketour z.B. in Strobl zu beginnen und erst am Ende der Wolfgangsee MTB Tour einen Abstecher in das sehr schöne Ortszentrum von St. Wolfgang zu unternehmen. Von St. Wolfgang im Salzkammergut führt diese Mountainbike Tour meist auf einem Radweg entlang der Straße in Richtung Strobl. Bei Kilometer 3 biegt man links und gleich ca. 300 weiter nach rechts in einen sehr schmalen Weg ab. Die nächsten 2,5 Kilometer in Richtung Rußbach sind zwar als Radweg aber noch nicht als MTB Tour beschildert. Die Beschilderung der MTB - Tour als Schafberg MTB Tour gibt es erst ab dem Schwarzensee bis zum Ende des Forstwegs in Scharfling am Mondsee. Im Vorhinein also die Streckenabschnitte von St. Wolfgang bis zum Schwarzensee und von Scharfling bis St. Gilgen am Wolfgangsee gut anschauen. Die Steigung auf der zweispurig asphaltierten Straße von Rußbach bis zum Parkplatz vor dem Schwarzensee ist 1,8 Kilometer lang und hat eine durchschnittliche Steigung von 10% - max. 14%.

Auf den nächsten 4,5 Kilometern führt die MTB Tour Wolfgangsee am rechten Ufer des Schwarzensees entlang und anschließend ohne gröbere Steigungen über die Moosalm bis bei Kilometer 14 der 5 Kilometer lange und durchschnittlich 5% steile Anstieg bis zur Eisenaueralm beginnt. Am Anfang sind die Anstiege noch etwas anspruchsvoller - max.10% und werden dann, je näher man zur Eisenaueralm kommt, immer flacher. Für eine Pause auf diesem Streckenabschnitt bieten sich die bewirtschaftete Moosalm und die Bacherhütte auf der Eisenaueralm an.

Nach der gemütlichen Rast bei der Bacherhütte, mit herrlichem Blick auf den Schafberg, beginnt gleich nach ein paar hundert Meter der technisch sehr schwierige erste Teil der Abfahrt. Weil diese ca. 300-400 Meter sehr steil sind und der Schotter ziemliche lose ist, sollte man sein Mountainbike auf Verdacht gleich hinunterschieben, wenn man sich nicht ganz sicher ist. Die restliche Abfahrt bis Scharfling stellt die Mountainbiker vor keine besonderen Aufgaben mehr, sondern bietet vor allem an einem Aussichtspunkt mit Bankerl einen wirklich genialen Blick auf den Mondsee. Bei Scharfling angekommen ist auf der Mondsee Bundesstraße noch die letzte Steigung über den Scharfling bis St. Gilgen am Wolfgangsee ( ca. 4 Kilometer ) zu bewältigen, bevor es entlang der Radwege ( Mozart Radweg, Salzkammergut Radweg ) über Abersee und Strobl nach St. Wolfgang im Salzkammergut dem Ziel der Wolfgangsee MTB Tour entgegen geht.

Auf dem letzten Teil der Wolfgangsee MTB Tour sind vor allem die Ortsdurchfahrten in St. Gilgen und Strobl, sowie der Radweg von Abersee bis Strobl sehr sehenswert. 

Überwiegend sind die Wege rund um den Wolfgangsee für Radfahrer und Fußgänger angelegt worden. Wir Radfahrer und Mountainbiker sollten daher diese Wege nicht als Rennstrecke benutzten und vor allem auf Kinder und Badegäste Rücksicht nehmen.

 
 

Kontakt Impressum Links Touren Tipps Wolfgangsee