Klafferkessel Tag 3 Riesachsee

         

7,6

Kilometer

57

Höhenmeter gesamt

5

Erlebniswert (1-5)

2

Schwierigkeit (1-5)

Webcams:   Schladming       Ramsau am Dachstein


Klafferkessel Riesachsee auf einer größeren Karte anzeigen

Download der GPS Daten von gps-tour.info - Tour Nr. 87416

 Am letzten Tag der Klafferkessel - Dreitagestour wandern wir gemütlich in ca. 1,5 - 2 Stunden von der Preintalerhütte hinab zum Riesachsee und dann zurück zum Ausgangspunkt beim Gasthaus Zum Riesachfall. Am Beginn folgen wir ca. einem Kilometer  lang dem Wanderweg Nr.777 und anschließend der Schotterstraße talauswärts. Bis zum Riesachsee 1.338m der bei Km 3 beginnt, gibt es z.B bei der Kotalm einige schöne Almhütten und das Hochmoor zu bewundern.

Wer noch einmal eine Pause einlegen möchte kann bei der Kaltenbachalm neben dem Riesachsee, oder bei der Oberen Gfölleralm 1.370m gleich nach dem Riesachsee einkehren. Die beste Aussicht auf den 17ha großen Riesachsee kannst du im Bereich der Oberen Gfölleralm genießen. Dort wurden für diesen Zweck auch einige Bankerl aufgestellt. Von der Oberen Gfölleralm zurück zum Ausgangspunkt gibt es zwei Möglichkeiten. Erstens gemütlich der Schotterstraße entlang, oder den sehr interessanten Alpinsteig Höll neben dem Riesachfall. Der Riesachfall ist der längste Wasserfall in der Steiermark und auf dem Alpinsteig Höll ist als zusätzliche Attraktion eine 50m lange Seilbrücke über der Schlucht errichtet worden.

Wer von der Preintalerhütte weg noch eine Wanderung oder Bergtour machen will, bevor er ins Tal zurückkehrt, dem bieten sich z.B noch folgenden Touren an: Hochwildstelle 2.747m ca. 4h Wanderweg Nr.702, Höchstein 2.543m ca. 4h Wanderweg Nr.781, Waldhorn 2.702m ca. 3h Wanderweg Nr.777, Sonntagskarseen ca. 1h 1.962m & 2.064m und der Höhenweg bis zur Planai ca. 6h Wanderweg Nr. 779, wenn es sich fahrtechnisch einrichten lässt.

 

 
 

Kontakt Impressum Links Touren Tipps Klafferkessel