Mühlau Wasserfall Rundweg

         

5,1

Kilometer

165

Höhenmeter gesamt

4

Erlebniswert (1-5)

1

Schwierigkeit (1-5)

Webcams:   Hall bei Admont    Weng im Gesäuse

Download der GPS Daten von gps-tour.info - Tour Nr. 150600

 Die 5,6 km lange Anfahrt mit dem  Auto zum Ausgangspunkt führt vom Kreisverkehr bei der Ennsbrücke durch Hall bei Admont, dem Ortsteil Mühlau und dem Eßlingbach entlang bis 200m nach dem Kraftwerk Mühlau zum Parkplatz 755m. Dort befindet sich auch die Weggabelung links zum Pyhrgasgatterl und eben rechts zum Mühlauer Wasserfall.

Auf einem Forstweg wandern wir am Jugendheim St. Benedikt vorbei 1 km in den Volkernotgraben hinein. Die letzten 200m gehen wir auf einem schmalen Steig neben dem Bachbett. Nach 1,2km stehen wir direkt beim ca. 15m hohen Mühlauer Wasserfall 875m. Wer genau schaut, kann von Mitte Mai bis Ende Juni, neben der Fortstraße den Gelben Frauenschuh entdecken. Der Gelbe Frauenschuh ist eine der prächtigsten wildwachsenden Orchideenarten in ganz Europa und steht in allen Ländern unter strengstem Naturschutz. Wer beim Bachbett ganz vorsichtig unterwegs ist, wird dort auch Eidechsen sehen die gerade ein Sonnenbad nehmen.

Nach der Rast geht es Richtung Süden, meist auf einem Forstweg, über die Pfarrerbauernalm in den Ortsteil Zirnitz und ab hier wieder zurück zum Ausgangspunkt. Insgesamt sind auf der 5,1 km langen Wanderung nur 165 Höhenmeter zu bewältigen.

 

 
 

Kontakt Impressum Links Touren Tipps Mühlau