Dr. Vogelgesang Klamm Wandern Spital am Pyhrn

                                     

5,7

Kilometer

335

Höhenmeter gesamt

4

Erlebniswert (1-5)

2

Schwierigkeit (1-5)

Webcams:   Wurzeralm      Windischgarsten


Dr. Vogelgesang Klamm Bosruckhütte auf einer größeren Karte anzeigen

Download der GPS Daten von gps-tour.info - Tour Nr. 90667

 Die Dr.-Vogelgesang-Klamm ist die zweitlängste österreichische Felsenklamm und liegt in der oberösterreichischen Gemeinde Spital am Pyhrn. Die Klamm ist rund 1.500m lang und führt  von Spital am Pyhrn in Richtung Bosruckhütte. Begehbar war die Anlage mit den vielen Stiegen und Brücken erstmals im Jahre 1906. Der ursprüngliche Name „Fallbachklamm“ wurde zu Ehren des Gemeindearztes Dr. Moritz Vogelgesang, der als Vorsitzender der Alpenvereinssektion den Bau der Klamm angeregt hat, auf Dr. Vogelgesang-Klamm geändert.  Pro Jahr hat die Dr. Vogelgesang-Klamm mehr als 30.000 Besucher.

Vom Parkplatz beim Kraftwerk gehen wir einige hundert Meter bis zur Kassa und dem Beginn der Dr. Vogelgesang Klamm. Auf dem Weg durch die Klamm kannst du sehr gut die vielen romantischen, kleinen Wasserfälle beobachten, da sich die rund 500 Stufen und Stege nicht allzu hoch über dem Trattenbach befinden.  Nach ca. 2 Kilometern und 290 Höhenmetern erreichen wir das Ende der Klamm und gehen dann noch 800m auf der wenig befahrenen Straße bis zur Bosruckhütte.
Da für die kleinen Kinder der Rückweg durch die Dr. Vogelgesang-Klamm wegen der hohen Stufen nicht so einfach ist sind wir zuerst der Straße entlang und dann durch den Wald zum Ausgangspunkt zurückgewandert.

 

 
 

Kontakt Impressum Links Touren Tipps Vogelgesang