Rijeka Webcam Istrien Wetter Webcams Kroatien rijeka Livecam

 
 
 

Rijeka Webcam Holiday Croatia Webcams Kroatien auf einer größeren Karte anzeigen

 

Die kroatische Stadt Rijeka liegt in der Kvarner Bucht. In der 44 km² großen Stadt die direkt am Meer liegt leben rund 140.000 Menschen (inkl. Vororte über 300.000). Der Stadtname leitet sich vom Fluss Rjecina ab der durch Rijeka fließt und in die Adria mündet. Rijeka gliedert sich in 7 Stadtbezirke. Rijeka ist der Haupthafen in Kroatien. Der Transithafen ist für die mitteleuropäischen Binnenstaaten von großer Bedeutung. Besonders auch für Österreich, Slowenien und Ungarn. Wichtige Wirtschaftszweige in der näheren Umgebung von Rijeka sind, Tourismus, Landwirtschaft, Waldwirtschaft und Fischfang. Rijeka spielt eine wichtige Rolle in der Verkehrsverbindung von Mitteleuropa mit mittleren und südlichen Teilen der Adriatischen Küste. In der Zeit der Donaumonarchie war der Hafen in Rijeka durch die besseren Bahnverbindungen der wichtigste Hafen an der Adria. Heute ist Rijeka ist ein wichtiges Handels-und Marine-Zentrum mit viel Industrie (z.B Schiffbau, Erdölraffinerie, Dieselmotorenfabrik, Schiffshebewerke, Schiffsausstattungen und Papierindustrie) und es ist auch ein kulturelles und künstlerisches Zentrum mit einer großen Anzahl von Kultur-und Bildungspolitischen Institutionen.

Rijeka ist eine der schönsten Städte an der kroatischen Adria Küste. Mit der schönen historischen Altstadt hat Rijeka sehr viel zu bieten. Während des Sommers finden in Rijeka zahlreiche Kulturveranstaltungen statt. Neben den gewohnten Sportaktivitäten werden auch Fallschirmspringen, Drachenfliegen und Panoramaflüge in Zweisitzern angeboten. Die abwechslungsreichen Strände in Rijeka und der Umgebung sind wunderschön und für jeden ist etwas dabei, denn es gibt Felsstrände, sandige Strände und einige FKK-Strandabschnitte.

Der internationale Flughafen von Rijeka befindet sich 26km entfernt auf der Insel Krk bei Omisalj. An der Universität Rijeka studieren viele Kroaten Medizin, Philosophie, Technik, Wirtschaft, Schifffahrt und Recht. Daneben bestehen in Rijeka noch eine Hochschule und eine Marinehochschule. Neben zahlreichen Schiffen und U-Booten wurde in Rijeka auch der erste Torpedo gebaut.

Sehenswürdigkeiten in Rijeka : Nationaltheater, Stadtturm, Karneval in Rijeka (seit 1982 mit jährlich ca. 150.000 Zusehern und 10.000 Aktiven, Kastell Trsat, Kirche St.Veit und Dom, Uferpromenaden, Parks, Altes Römisches Tor, Wallfahrtskirche Madonna von Triest, Segelregatta und Musikfestival Hartera 6 im Juni.

Freizeitangebote Rijeka : Schwimmen, Tauchen, Segeln, Wasserski, Wasserball, Fußball, Handball, Basketball, Radfahren, Wandern, Joggen, Tennis, Gradski Casino, viele Kaffeehäuser, Marinemuseum, Naturwissenschaftliches Museum, Museum für Moderne Kunst, Kinos, Bootstouren, Mountainbiken.

Kontakt Impressum Links Touren Tipps Rijeka