Webcam Gardasee Webcams Wetter Weather Lago di Garda

 
 

 

Webcams Gardasee auf einer größeren Karte anzeigen
 

Der Gardasee ist mit einer Fläche von ca. 370 km² und mit einer maximalen Tiefe von 346 Meter der größte See in Italien. Die drei Regionen - Trentino/Südtirol, Venetien und die Lombardei haben Anteil am Gardasee. Das Klima am Gardasee ist Sub-mediterran. Im Sommer ist es oft sehr warm und die Winter eher niederschlagsarm und mild. Aufgrund des sehr günstigen Klimas können neben Wein, Oliven, Kapern auch sogar Zitrusfrüchte angebaut werden. Die Vegetation wird durch Trauerzypressen, Palmen, Zedern und Oleander ergänzt. Wegen der regelmäßigen Winde ist das Gebiet im Norden des Gardasees von Nago-Torbole bis Gargnano bei Surfern und Seglern sehr beliebt. Ist der Gardasee im Norden noch von einigen Zweitausendern umrahmt, liegt das Gebiet im südlichen Teil des Gardasees bereits in der Poebene. Der nördliche Teil des Gardasees ist vor allem für Mountainbike - Urlauber sehr interessant. Viele Hotels und Beherbergungsbetriebe haben sich auf die Mountainbiker eingestellt und haben ein spezielles Angebot fürs MTB geschaffen. 

Urlauben kann man am Gardasee am Besten von Anfang April bis Ende Oktober. Die Hauptsaison bilden die Sommermonate Juli und August. In den Wintermonaten haben die meisten Hotels, Pensionen und Tourismusbetriebe geschlossen. Rund um den Gardasee befinden sich auch über 100 Campingplätze in denen man mit Zelten, Wohnwagen oder Bungalows die Ferien am Gardasee bestens verbringen kann. Die meisten davon befinden sich im südlichen Teil des Gardasees. Surfbretter, Tretboote, Kanus, Fahrräder und Mountainbikes werden oft direkt am Campingplätzen verliehen. Die sportlichen Einrichtungen sind meist Plätze für Volleyball, Tischtennis, Tennis und Boccia.

In Castelnuovo del Garda befindet sich mit dem Gardaland einer der größten Freizeitparks in ganz Italien und jährlich besuchen über 3 Millionen Menschen den wunderbaren Themenpark. Der seit 1975 geöffnete Vergnügungspark bietet auf einer Fläche von 54 Hektar viele Achterbahnen, Wasserattraktionen, Themenfahrten, Delfinshow und Seehundshow. Im Sommer hat der Park bis Mitternacht geöffnet und es werden zusätzlich Licht- und Lasershows vorgeführt. Zwischen Lazise und Peschiera del Garda befindet mit Canevaworld ein weiterer Themenpark mit 30 Hektar direkt am Ufer des Gardasees. Der Wasserpark "Aqua Paradise Park", ist der größte Wasserpark am Gardasee. Daneben gibt es noch die Movieland Studios und das Rock Star Cafe.

Kontakt Impressum Links Touren Tipps Gardasee