Webcam Gröden Seiser Alm Webcams Wetter St. Ulrich

 
 
 

Gardena Gröden Wecam Weather St. Ulrich Wetter auf einer größeren Karte anzeigen

 

Das Skigebiet Gröden - Seiser Alm liegt in Südtirol. Die Landschaft wird von den Dolomitenstöcken Sella, Langkofel, Cir und Schlern geprägt. Insgesamt bietet das Skigebiet Gröden - Seiser Alm 84 Liftanlagen und 175km Skipisten. In den letzten Jahren wurde durch den Bau einiger neuer Lifte Gröden und die Seiser Alm miteinander vernetzt. Besonders in den Orten Wolkenstein, St. Ulrich und St. Christina im Grödnertal reichen die Skipisten sehr nahe an die Gebirgsstöcke der Dolomiten heran. Das Skigebiet Gröden - Seiser Alm ist sehr leicht über die A22 erreichbar. Von der Autobahnabfahrt sind es nur 15 bis 30 Kilometer ins Skigebiet.

Darüber hinaus ist das Skigebiet Gröden - Seiser Alm auch mit den Skigebieten Alta Badia, Fassatal und Arabba Marmolada mit Skiliften verbunden. In dem erweiterten Skigebiet rund um den Sellastock sind es dann rund 500 Pistenkilometer die für besonderes Skivergnügen bereit stehen. Die bekanntesten Pisten sind die Saslong, Mont Seura, Seceda, Tre und Cir.

Beim Sessellift Marinzen in Kastelruth ist der Nachtskilauf am Dienstag, Donnerstag und Samstag von 19:00 bis 22:00 möglich. Die Seiser Alm ist mit 56km² die größte Hochalm Europas auf einer Höhe von 1680m bis 2350m und ein sehr beliebtes wie bekanntes Wander- und Wintersportgebiet. Zu Füßen des Schlernmassiv liegen die 3 Ortschaften Kastelruth, Seis am Schlern und Völs am Schlern. Der Schlern (2563m) ist mit seiner charakteristischen Form die markanteste Erscheinung und auch das Wahrzeichen Südtirols.  

Kontakt Impressum Links Touren Tipps Gröden