Matrei Virgen Prägraten Webcam

 

 Archäologischen Funden zufolge wurde die Region um Matrei bereits vor rund 4.500 Jahren von den ersten Siedlern bewohnt. Heute ist Matrei in Osttirol eine pulsierende Gemeinde, die Dir großartige Möglichkeiten für Deinen Urlaub in den Bergen bietet. Im Winter kommen viele Urlauber zum Skifahren in die  Skigebiete Goldried und das Kalser Skiresort am Großglockner. Moderne Gondelbahnen und Lifte, professionelle Skischulen und -geschäfte, ein Snow Park, Carverpisten, Freeride Areas, Tiefschneereviere, hochgemütliche Berghütten sowie kilometerlange Talabfahrten bereiten Anfängern wie Könnern unbegrenzten Spaß in schnee- und sonnensicheren Höhen. Weiters bietet Matrei ein Kletterzentrum, Klettern in Fels und Eis, Wandern durch die atemberaubende Flora und Fauna, Fliegenfischen in den glasklaren Gletscherbächen, Schwimmen im Freibad oder Reiten und Tennisspielen.

Das zauberhafte Virgen mit seinen kleinen Gassen, urtypischen Osttiroler Häuschen, verschnörkelte Verzierungen, Jahrhunderte alte Kirchen und Kapellen, eine mittelalterliche Burgruine und das alles vor atemberaubender Bergkulisse wird auch als „Meran Osttirols“ bezeichnet.

Prägraten ist ein idealer Ausgangspunkt für viele Touren in der hochalpinen Traumwelt. Das Bergsteigerdorf befindet sich zwischen den vergletscherten Venediger- und Larsörlinggruppe am Ende des Virgentals. Ein Großteil des Gemeindegebietes liegt im Nationalpark Hohe Tauern, was Dir unberührte Landschaften, intakte Gletscher mit glasklaren Seen und Flüssen sowie eine einzigartige Tierwelt garantiert. Zahlreiche Alpenvereins- und Privathütten versorgen Dich während Deines Abenteuers auf dem Berg. Aber auch wer es etwas gemütlicher mag oder zwischendurch eine Pause braucht, ist in Prägraten bestens aufgehoben. Entspannte Almwanderungen, Kutschenfahrten oder der Besuch der tosenden Umbalfälle auf dem ersten Wasserschaupfad Europas versprechen ebenso fantastische Eindrücke, wie die alpinen Höhen. Und auch im Winter ist Prägraten mit seinem feinen, familientauglichen Skigebiet, einer ausgezeichneten Loipenanlage sowie zahlreichen Winterwanderwegen immer eine Reise wert. Riesige Ferienanlagen passen einfach nicht zum urigen Charme. Dafür bietet Prägraten eine Vielzahl an Frühstückspensionen, Ferienwohnungen, Holzhütten, einen Campingplatz sowie Bauern- und Gasthöfe.

Kontakt Impressum Links Touren Tipps Matrei