Webcam Lago d' Iseo Wetter Iseosee webcams

 
 
 

lake lago d' iseo weather webcam wetter auf einer größeren Karte anzeigen

 

Der Iseosee – Lago d’Iseo liegt in der oberitalienischen Region Lombardei. Mit 65,3 km² ist er der viertgrößte See in Oberitalien. Gespeist wird der Iseosee durch den Fluss Oglio. Zu den Besonderheiten des Iseosee zählt auch die größere Insel Monte Isola auf Höhe der Stadt Sulzano. Die Insel hat eine Küstenlänge von 9 km und ragt bis zu 400m aus dem Iseosee. Auf der Insel leben nicht ganz 2.000 Einwohner. Touristen dürfen die Insel nur unmotorisiert oder mit dem Linienbus erkunden. Selbst die Einwohner fahren nur mit Mopeds oder Motorrollern, da für Autos oder LKW eine selten gewährte Sondergenehmigung notwendig ist.

Um den Iseosee umfahren zu können, wurde die Straße an einigen Stellen auf dem Felsen gehauen. Im Gegensatz zum Comersee oder Gardasee ist der Iseosee touristisch so bekannt und deswegen wohl der Tourismus nicht so ausgeprägt. Wegen der günstigen Fallwinde kommen viele Segler und Surfer an den 25km langen Iseosee. Südlich am Iseosee beginnt das Weinanbaugebiet Franciacorta.

Kontakt Impressum Links Touren Tipps Iseosee