Webcam Kals Großglockner Österreich Webcams Grossglockner Wetter Großglockner

 
 
 

Webcams Lienz & Großglockner auf einer größeren Karte anzeigen

Das Skigebiet Großglockner Resort liegt in Osttirol und ist ein Zusammenschluss der Schigebiete von Kals und Matrei. Am Fuße des Gorner ( 2702m ) inmitten des Nationalpark Hohe Tauern sind die beiden Skigebiete auf einer Höhe von 2621m bei der Bergstation Cimaross miteinander verbunden.

Insgesamt bietet das Schigebiet Großglockner Resort 110 Pistenkilometer die über 3 Gondelbahnen, 6 Sessellifte und 6 Schlepplifte erreichbar sind. 90% der Pistenfläche kann beschneit werden, wodurch man eine sehr hohe Schneesicherheit erreicht.

Besonders erwähnenswert ist auch die traumhafte Bergkulisse rund um den Großglockner, den mit 3798m höchsten Berg Österreichs.

Freizeitangebote in Matrei: Langlauf - 25km Loipen, geführte Schneeschuhwanderungen, Naturrodelbahnen (eine davon mit Nachtbeleuchtung), Pferdekutschenfahrten, Eislaufen, Skitouren, Eisstockschießen.

Der Großglockner ist mit 3.798m der höchste Berg in Österreich. Er gilt als einer der bedeutensten Gipfel in den Alpen und gehört zur Glocknergruppe in den Hohen Tauern. Der Großglockner liegt im Bundesland Kärnten an der Grenze zu Osttirol und wurde im Jahre 1800 von einer Großexpedition unter Leitung von Fürstbischof Salm Reifferscheidt-Krautheim das erste Mal bestiegen.

Den hervorragenden Ausblick am Großglockner der bis zu 220 Kilometer reichen kann genießen jedes Jahr ca. 5.000 Bergsteiger. Kurz vor dem Gipfel des Großglockner liegt zwischen Kleinglockner und Großglockner die Glocknerscharte. 600 Höhenmeter unter der höchstgelegenen Scharte in Österreich beginnt nach der ca. 55° steilen Pallavicini - Rinne der Glocknerkees. Im Gebiet um den Glockner wurde im vorigen Jahrhundert auch der Alpensteinbock wieder angesiedelt. Weiters findet man noch das Murmeltier, Gämse, Gänsegeier, Steinadler, Bartgeier, sowie einige Schmetterlingsarten.

Nicht nur wegen der bis zu 150 Bergsteiger die am Großglockner einen Gipfelsieg feiern ist der Großglockner eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. In der unmittelbaren Nähe wurde über das Fuschertörl und Hochtor die Großglockner Hochalpenstraße gebaut. Von der Kaiser Franz Josef Höhe hat man einen wunderbaren Blick auf den Gipfel des Großglockner und die Pasterze. Seit 1981 ist der Kärntner Teil des Großglockner Bestandteil des Nationalpark Hohe Tauern. 1986 wurde ein Sonderschutzgebiet im Bereich des Großglockner und Pasterze eingerichtet und seit 1992 ist auch der Tiroler Teil am Großglockner Bestandteil des Nationalparks.

Lienz ist mit ca. 12.000 Einwohner die Bezirkshauptstadt des Tiroler Bezirks Osttirol. Sie liegt im Lienzer Becken auf 673m und ist das kulturelle, wirtschaftliche und soziale Zentrum von Osttirol. Lienz liegt im östlichen Teil von Osttirol am Kreuzungspunkt des Drau-, Isel- und Pustertal und die Fläche der Stadt beträgt 15.94m².

Lienz liegt zwischen den Zentralalpen im Norden und den südlichen Kalkalpen mit den Lienzer Dolomiten. Laut den Funden ist Lienz seit 2.000 v.Chr. besiedelt wobei besonders der Bau der Pustertalbahn im 19. Jahrhundert einen wesentlichen Aufschwung für Lienz brachte. Lienz bietet die meisten Sonnenstunden von Österreich, verbunden mit sauberer Luft und einer gigantischen Natur

Bedeutende sportliche Veranstaltungen sind der Dolomitenlauf (Langlauf), Laserzlauf (Kombination aus Berglauf, Skitourengehen, Skiabfahrt), Dolomiten Radrundfahrt, Red Bull Dolomitenmann (4er Teams mit den Disziplinen: Berglauf, Paragleiten, Kajak und Mountainbiken), Alpiner Skiweltcup.

Sehenswürdigkeiten in Lienz: Liebburg, Schloss Bruck mit Museum, Antoniuskirchl am Lienzer Hauptplatz, Iselturm mit den Resten der Stadtmauer, Stadtpfarrkirche St. Andrä mit einem besonders schönen barocken Hochaltar,

Freizeitangebote Lienz im Sommer: Radfahren, Schwimmen im Freibad, Golfen, Mountainbiken, Wandern, Bergsteigen, Kajak, Fußball, Tennis, Klettern, Squash, Paragleiten, Bogenschießen, Kegeln,

Freizeitangebote Lienz im Winter: Hallenbad, Skifahren, Langlaufen, Eislaufen, Eisstockschießen, Rodeln, Kegeln, Tennis.

Kontakt Impressum Links Touren Tipps Großglockner