Webcam Neukirchen Großvenediger Pinzgau Webcams Neukirchen

 
 

 

Webcam Neukirchen am Großvenediger Wetter Weather Wildkogel auf einer größeren Karte anzeigen

 Die Skiarena Wildkogel besteht aus 15 Liftanlagen (4 Gondelbahnen, 3 Sessellifte und 8 Schlepp- oder Seillifte). Auf einer Seehöhe von 820m bis 2.150m kann man auf 55 Pistenkilometern sehr gut Skifahren und Snowboarden. Das Skigebiet Wildkogel gehört zum Gebiet der Kitzbüheler Alpen und bietet eine der besten Aussichten auf die Dreitausender der Hohen Tauern. Die Orte Neukirchen und Bramberg liegen im westlichen Teil des Bezirks Zell am See - Bundesland Salzburg an der Grenze zu Tirol. Der beste Ausgangspunkt für einen unvergesslich schönen Skitag in der Skiarena Wildkogel ist die Wildkogelbahn in Neukirchen.

 

Das Kogel-Mogel-Kinderland befindet sich direkt bei der Bergstation der Wildkogelkabinenbahn. Hier können die kleinen Skifahrer unter professioneller Anleitung ihr skifahrerisches Können verbessern. Attraktionen des Kogel-Mogel-Kinderlands sind ein 240m langes Förderband, Zauberteppich, Skikarussel, Kinder Parcours und der Kogel-Mogel-Express. Für Kinder ab zweieinhalb Jahren wird im Aussichts-Bergrestaurant der Wildkogelbahn sogar ein spezieller Kindergarten mit Rundumbetreuung angeboten.

Die Urlaubs-Arena Wildkogel hat eine der längsten beleuchteten Rodelbahnen. Bis 22 Uhr wird die 14 Kilometer lange Rodelbahn beleuchtet. Die Rodelpartie startet in Bramberg am Wildkogel direkt beim Ziel der Rodelbahn mit der neuen 8er Gondel - Smaragdbahn Wildkogel oder in Neukirchen am Großvenediger auf 856m Seehöhe. Mit der Wildkogelgondelbahn erreicht man in kurzer Zeit eine Höhe von 2100m. Von der Bergstation der Wildkogelbahn geht man dann ca. 10-15min bis zum Start der Wildkogel Rodelbahn beim Wildkogelhaus. Auf der 14 Kilometer langen Rodelbahn geht es dann rasante 1300 Höhenmeter nach Bramberg hinunter. 

Rodel, Schlitten oder Bob kann man sich in den Sportshops von Neukirchen und Bramberg ausleihen. Für eine Rodelpartie sollte man mindestens cirka 40-50 Minuten einplanen. Wegen der sehr guten Aussicht ist es aber auf jeden Fall empfehlenswert sich mehr Zeit zu lassen. Zum Beispiel ist es keine schlechte Idee beim Aussichtsbergrestaurant bei der Bergstation der Wildkogelbahn auf einen Kaffee vorbeischauen um dabei die Berglandschaft in gemütlicher Atmosphäre zu trinken. Nach der Talfahrt mit dem Familienschlitten, der Rennrodel oder dem Bob kommt man mit dem Gratis Skibus wieder nach Neukirchen am Großvenediger zurück.

In Neukirchen am Großvenediger gibt es noch 2 Rodelbahnen. Die Kühnreitrodelbahn mit ca.1,2 Kilometer und die Naturrodelbahn Stockenbaum mit ca. 5,5 Kilometer ab der Mittelstation der Wildkogelbahn.

Freizeitaktivitäten in Neukirchen und Bramberg:  Eislaufen, Eisstockschießen, Langlaufloipen ca. 30km, Rodeln, Paragleiten, Pferdeschlittenfahrten, Winterwanderwege, Schwimmbad in Bramberg, Wandern, Mountainbiken, Radfahren.

Kontakt Impressum Links Touren Tipps Neukirchen