Webcam Schladming Webcams Wetter Skigebiet Schladming Planai

 
 
         
 

Webcam Schladming Planai auf einer größeren Karte anzeigen

 Schladming ist das touristische Zentrum der Dachstein Tauern Region und hat ca. 4.600 Einwohner. Direkt im Ortsgebiet von Schladming befindet sich die Talstation der Planai Bahnen und die Hohenhaus Tenne. Die 32km Skipisten liegen auf einer Höhe von 745m bis 1902m. Davon sind 30km leichte bis mittelschwere Skipisten und 2km schwere Ski Pisten.

Auf der Planai finden immer wieder wichtige Skirennen statt. Alpine Schiweltmeisterschaft 1982 oder im Jahr 2013. Der Nachtslalom in Schladming ist ein alljährliches Highlight für die besten Slalomfahrer der Welt. Denn ca. 50.000 begeisterte Zuseher hat ein Skirennen nur sehr selten. 

Die Flutlichtanlagen sind im Winter auf der Hochwurzen außer am Sonntag an 6 Tagen in Betrieb, sodass man bis 22 Uhr Skifahren kann. Auf einer Länge von 600m wurde auf der Planai für die Skifahrer eine Klangpiste errichtet. Die permanente Rennstrecke, eine Schnell-Schuss-Strecke und Strandkörbe für ein besonderes Urlaubsfeeling runden das Angebot im Schladminger Skigebiet Planai - Hochwurzen ab. Direkt neben der Talstation der Planaibahnen befinden sich viele Aprés Ski Lokale wie z.B. die große Hohenhaus Tenne. 

Das Skigebiet Planai ist Teil der Schladminger 4 Berge Schischaukel. Hauser Kaibling, Planai, Reiteralm, Hochwurzen. Die Skigebiete sind mit Pisten und Liften miteinander verbunden. Insgesamt umfasst die Schladminger Skischaukel 124 Km Piste, 46 Skilifte und 40 Skihütten und ist somit das größte Skigebiet in der Dachstein Tauern Region. Die Hohenhaus Tenne in Schladming ist die größte Apres Ski Hütte in Europa. Die Disco & Event Ski Hütte bietet auch ein Restaurant und in den vom Partybereich abgegrenzten Räumen mit 680 m² werden Feiern, Präsentationen und Seminare für bis zu ca. 450 Personen realisiert.

Der Krampusumzug in Schladming zählt zu den besten und größten Umzügen in Österreich. Jedes Jahr kommen hunderte Krampusse, Hexen, Engerln mit Nikolaus und deren Begleiter nach Schladming und nehmen an der sehr sehenswerten Veranstaltung teil. Durchgehende Absperrgitter und Ordner sorgen für einen geregelten Ablauf damit möglichst jeder der tausenden Zuschauer ohne blaue Flecken nach Hause kommt. Wer den schaurigen Gestalten nicht zu nahe kommen will, kann dem Treiben aus sicherer Entfernung zuschauen. Da die Krampusse nicht nur aus der Region rund um Schladming kommen, sondern aus ganz Österreich, gibt es auch eine sehr interessante Vielfalt an verschiedenen Masken und Kostümen.

Freizeitangebote Schladming im Winter: Skifahren, Snowboarden, Beleuchtete Rodelbahn 7km, Paragleiten, Skitouren, Langlaufen, Hallenbad, Eislaufen, Winterwandern, Eistockschießen, Kegeln, Tennis, Squash, Fitness Center, Pferdeschlittenfahrten, Kletterpark - Planai Bergstation, Ballonfahren - Ballon Trophy Schladming.

Freizeitangebote Schladming im Sommer: Wandern, Radfahren, Mountainbike, Mountainbike - Downhill auf der Planai mit verschiedenen Strecken für Profis und Einsteiger, Bogenschiessen, Abenteuerpark Planai, Golf, Tennis, Reiten, Schwimmen.

 Krampuslauf Schladming 2014

 Nachtrodeln Schladming 2009

 MTB Planai Zielhang

 Winterwandern Rodeln Hochwurzen

   
   

Kontakt Impressum Links Touren Tipps Schladming